Monat: April 2019

Erste Rollversuche

Letzte Woche haben wir die fs35 auf dem Flugplatz komplett aufgebaut und die ersten langsamen Rollversuche durchgeführt. Das Rollverhalten und Handling am Boden erweist sich bisher als vielversprechend. Nebenbei wurden die letzten Nachweisdokumente im Konstruktionsbüro fertiggestellt, wie zum Beispiel das Flatterstatement für den ersten Flugbereich. Nun warten wir gespannt auf das Permit to Fly.

Transport zum Flugplatz

Ein großer Moment, auf den alle gewartet haben: Die fs35 konnte das erste Mal Flugplatzluft schnuppern – Inmitten ihrer Artgenossen. Bei unserer Rolloutveranstaltung vor ein paar Wochen wurde das Flugzeug im zusammengebauten Zustand das letzte Mal auf dem Universitätscampus zur Schau gestellt. Eine Präsentation hat allen Interessierten die Hintergründe des Projekts aufgezeigt. Danach blieb noch…
Weiterlesen

Endlich Flugsaison

In unserem zweiwöchigen Anfängerlager bringen wir auf unseren Schulungs-Doppelsitzern den fluginteressierten Studenten das Fliegen bei. Unser Prototyp fs31 wird dabei besonders fleißig von den Flugschülern genutzt. Auch der Testbetrieb unserer neuen Winde, die unser Fidde gebaut hat, wurde wieder aufgenommen. Die Schwäbische Alb überraschte uns mit sonnigen Tagen und starker Thermik, welche zu dieser Jahreszeit…
Weiterlesen

Sitzschalen für die Flugerprobung

Vor ein paar Wochen wurden nun auch die Sitzschalen für die Flugerprobung fertiggestellt. Der eine oder andere aufmerksame Beobachter mag sich an diese Stelle vielleicht wundern, denn es gibt ja eigentlich schon Sitzschalen für die fs35. Warum also der ganze Aufwand? Das Problem rührt aus dem Umstand, dass während der Flugerprobung zur Sicherheit Fallschirme gertragen…
Weiterlesen